Ria von Raf Simons

Die Verwendung der Farbe wurde in Ria vom Pointillismus inspiriert. Bei dieser Farbtechnik werden leuchtende Farbflächen durch das Auftragen von reinen Pigmenten in präzisen, individuellen Punkten aufgebaut.

In jeder Farbgebung von Ria werden Garne in drei unterschiedlichen Nuancen kombiniert. Die Basis des Textils ist aus einem dünneren, einfarbigen Garn gefertigt, das mit zwei Farben dickeren Garns durchwoben ist, um leicht strukturierte Farbpunkte auf der Oberfläche zu erzeugen.

 

Neue Produkte

Ria von Raf Simons
Die Verwendung der Farbe wurde in Ria vom Pointillismus inspiriert. Bei dieser Farbtechnik werden leuchtende Farbflächen durch das Auftragen von reinen Pigmenten in präzisen, individuellen Punkten aufgebaut. In jeder Farbgebung von Ria werden Garne in drei unterschiedlichen Nuancen kombini
Zulu 2 von Giulio Ridolfo
Zulu 2 ist ein leichter, transparenter Vorhangstoff aus Trevira CS, der von Giulio Ridolfo entworfen wurde. Er ist in einer aktualisierten Farbpalette erhältlich und überrascht je nach Lichteinfall mit stets neuen Nuancen.Trotz des feinen Erscheinungsbilds ist Zulu 2 strapazierfähig.
Dawn 2 von Cristian Zuzunaga
Dawn 2 ist ein Verdunkelungsvorhang, der von dem in Barcelona lebenden Designer Cristian Zuzunaga entworfen wurde. Er kommt in einer neuen Farbskala und verfügt über eine herausragende Drapierfähigkeit und einen exzellenten Lichtschutz. Der Verdunkelungseffekt des dreilagigen Textils
Foss entworfen von Tone Barnung und Louise Sigvardt
Foss ist ein Möbelstoff mit lebendigem und gleichzeitig schlichtem Charakter. In jeder Farbkombination werden drei bis vier verschiedene melierte oder einfarbige Garne unterschiedlicher Stärke kombiniert. Die glänzenden und kräftigen Viskose- und die Leinengarne verliehen der Obe
Burrow, Merger und Reap entworfen von Hella Jongerius für Danskina
Der luxuriöse Teppich Burrow eignet sich ideal, um einem Haus ein Gefühl von Wärme und Wohlbefinden zu verleihen. Er ist aus weicher, handgesponnener tibetischer Wolle von Hand geknüpft und verfügt über eine haptische Struktur mit drei unterschiedlich hohen Florstufen.
Floyd und Floyd Screen von Åsa Pärson
Floyd ist ein dezenter und präziser Möbelstoff, der von Åsa Pärson entworfen wurde. Er bietet eine optimale Kombination aus künstlichen und natürlichen Materialien: Die Stabilität von Polyestergarnen vereint mit dem natürlichen Ausdruck ungefärbter Wollf
Doshi Levien Vorhangkollektion 2016
Doshi Levien haben für Kvadrat eine Kollektion vier individueller Vorhangstoffe entworfen. Lake und Utopia sind dicht gewebt und verfügen über ein dezentes, diagonales Muster, während es sich bei Rocket und Fiction um zwei gestrickte Vorhänge in verspielt modernem Look hande
Fiord von Tone Barnung und Louise Sigvardt
Fiord ist ein vielseitiger Möbelstoff aus Wolle, der über ein leicht dreidimensionales Aussehen verfügt. Der ursprünglich von der norwegischen Designerin Tone Barnung entworfene Stoff wurde in Zusammenarbeit mit Louise Sigvardt in aufgefrischten Farben neu aufgelegt. Bei der Fert
Velvet Stripe und Lift by Maharam
Velvet Stripe ist eine Ergänzung der Möbelstoffe mit Streifen, die Paul Smith für Maharam kreiert. Velvet Stripe verleiht dem klassischen Streifendesign eine verspielte Note und hat einen lebendigen und dennoch dezenten Farbausdruck. Die Streifen wiederholen sich in abwechselnden Inte
Forest Nap, Stick Tree, Crystal Field und Frost Garden
In seiner Kollektion, bestehend aus drei Möbelbezugsstoffen und einem Vorhangstoff, interpretiert Akira Minagawa unterschiedliche and die Natur angelehnte Muster neu. Der Möbelstoff Forest Nap aus Wolle lässt sich als Basistextil der Akira Minagawa Kollektion beschreiben. Er ist nicht
Reflex, Pulsar und Fuse – neue Textilien von Kvadrat/Raf Simons
Bei dieser dritten Kollektion von Textilien aus Wollmischungen werden Streifen in unterschiedlich starker grafischer Ausdruckskraft neu in Szene gesetzt, wobei modernistisches Mobiliar, Pop-Art und moderne Kunst, Modetextilien sowie Musik als Inspirationsquelle dienten. Die frisch und modern wirkend
Kvadrat Roller Blinds von Ronan & Erwan Bouroullec
Die Kvadrat Roller Blinds, designed in Zusammenarbeit mit Ronan & Erwan Bouroullec, sind eine neue Fensterlösung zur Kontrolle, Regulierung und Optimierung des Raumklimas. Mit dem für die Bouroullecs typischen Blick für Details und Farben sowie ihrer Ambition nach durchdachten L&o
Landscape von Hella Jongerius für Danskina
Die Inspiration für Landscape fand Ihren Ursprung in den Versuchen von Künstlern, Ansichten der natürlichen Welt in Gemälden einzufangen. Die Designerin Hella Jongerius hat unterschiedliche Garne, Florhöhen und spezielle Kanten in feiner Wolle einfließen lassen, um das
Fringe by Daniel Costa
Fringe entstand durch das Verweben leuchtend bunter Wollgarne mit zwei unterschiedlichen Nuancen von Grau – einem dunklen Anthrazit und helleren rauchigen Ton. Das Ergebnis ist einerseits auffällig, andererseits zurückhaltend, da die Akzentfarben mit zwei monochromen Blöcken ver
Bright Grid, Bright Angle and Bright Cube by Maharam
Bright Grid, Bright Angle und Bright Cube sind Möbelstoffe, die von Scholten & Baijings in Zusammenarbeit mit Maharam entworfen wurden. Sie reflektieren das feine Gespür der Designer für Farbe und ihren einzigartigen Ansatz bezüglich raffinierter geometrischer Muster. Die Tex
Molly 2 von Åsa Pärson
Der naturfarbene Möbelstoff Molly 2, eine Neuauflage von Molly, verfügt über ein feines und schlichtes Design von Åsa Pärson. Er ist neben der originalen Leinwandbindung in drei neuen Bindungen und in 15 Farbstellungen erhältlich, von denen 11 neu sind. Zudem ist Molly
Mi Casa und Casita von Cristian Zuzunaga
Mi Casa und Casita sind zwei elegante Vorhänge, die von Cristian Zuzunaga entworfen wurden. Beide Designs kombinieren glänzende Mélange-Garne mit matten, einfarbigen Garnen in einer minimalistischen Panamabindung. Während ihnen diese Merkmale gemein sein und sich gegenseitig er
Argali and Dew – two new rug designs by Danskina Design Director Hella Jongerius
In a palette of six colours typical of Nepalese yarns, this high-quality kilim rug has been hand woven from special Tibetan wool from Argali – a wild sheep breed that resides in the Himalayan mountains. The yarns themselves have been handspun by local weavers, and their naturally faded colours
Cocoon von Hella Jongerius für Danskina
Cocoon verleiht dem klassischen Webteppich eine unerwartete Dimension. Die Designerin Hella Jongerius wollte „eine taktile Wolllandschaft mit weichen Knoten im Layering-Look erstellen“, die von einem breiten Rand akzentuiert werden. Langes Garn aus Schurwolle wurde aus zwei Farben in auf
Cross Kollektion von Hella Jongerius für Danskina
Bei der Cross Kollektion hat Hella Jongerius den traditionellen getufteten Teppich auf eine Art neu interpretiert, die eine einzigartige visuelle Interaktion zwischen Teppich und Boden erzeugt.  Die Kollektion beginnt mit Cross Cut, einem Design, bei dem die gesamte Oberfläche des Teppichs
Hero designed by Patricia Urquiola
Hero is a full-bodied upholstery textile designed by Patricia Urquiola. It particularly stands out for its uniform look and feminine, yet sporty colours. Though Hero is a woven textile, due to its finishing treatment, it has a felt-like surface, which is smooth and directionless. As a result, t
Umami collection designed by Louise Sigvardt
Umami is a durable upholstery fabric designed by Louise Sigvardt, which comes in three vibrant yet calm expressions. Made from 90% wool, Umami, Umami 2 and Umami 3 are hardwearing. Consequently, they are well-suited to contract use, and also works well in private homes.Umami was the starting point f
Ace designed von Louise Sigvardt
Ace ist ein blickdichter Vorhangstoff aus recyceltem Polyester, der sich durch seinen nachhaltigen Charakter auszeichnet. Das Textil ist das Ergebnis des Know-Hows von Louise Sigvardt hinsichtlich Farben, Mustern und Modedesign, vereint mit einem technologisch fortschrittlichen Material. Für di
Tonus Meadow designed by Nina Koppel
Tonus Meadow is an evolution of the classic Tonus fabric, which was created by textile artist Nina Koppel in the 1960’s. It is characterised by its two different expressions and intriguing colour richness. Woven from an elastic combination of 90% wool and 10% Helanca, the textile is, like Tonu
Tonus designed by Nina Koppel
Tonus 4 is a colour update of Tonus, an elastic upholstery textile by late textile artist Nina Koppel. Ideal for modern organic furniture and characterised by rare colour richness, it comes in a total of 47 hues, of which 19 are new.Now recognised as a classic textile, Tonus brings colours to life i
Noise, Masai und Sirocco by Kvadrat/Raf Simons
Anknüpfend an den Erfolg der ersten Kvadrat/Raf Simons-Kollektion, die Anfang 2014 herauskam, wurde die Palette um drei neue Textildesigns – Noise, Masai und Sirocco – und ein passendes Sortiment an Kissen und Decken erweitert. Diese Kollektion baut auf der stark strukturierten, tak