Bang & Olufsen Flagship Storekonzept

Über das Projekt: Für das neue Storekonzept von Bang & Olufsen, das zukünftig in allen Flagship Stores der Marke implementiert werden soll, wählten die Designer eine Reihe von Kvadrat Textilien. Im Jahr 2013 eröffneten die ersten Flagship Stores in Kopenhagen und Shanghai. Die neuen Räumlichkeiten verfügen über integrierte Lautsprecher in Wänden sowie Vorführungsbereiche. Sie kombinieren hochwertiges Design mit erstklassigem Sound, um ein luxuriöses, stimmungswandelndes Umfeld zu schaffen.

Die Lösung: Eine Vielzahl an textilen Kombinationen in unterschiedlichen Anwendungsbereichen wurden im gesamten Storekonzept untergebracht. Remix, Blitz und Waterborn in Grautönen wurden für die Lautsprecherverkleidungen ausgewählt. Für Wandpaneele und Sitzbezüge entschieden sich die Designer für einfarbige Ausgaben von Plot, Primus, Tempo, Haze und Star.

Bang & Olufsen Flagship Storekonzept.pdf

zurück zum Projekt