Atlas by Margrethe Odgaard

Der wollene Möbelstoff Atlas ist ein Design von Margrethe Odgaard. Er fällt besonders durch seinen melierten Ausdruck und seine präzise nuancierten Farbmischungen ins Auge.

Atlas bietet einen neuartigen Mélange-Look, der die bestehenden melierten Designs der Kvadrat Kollektion hervorragend ergänzt. Margrethe Odgaard ist dies mithilfe einer Konstruktion gelungen, bei der zwei farblich verschiedene Garne – die jeweils zwei Farben enthalten – in Schuss und Kette kombiniert werden. Anders als bei anderen Mélange-Designs vermischen sich bei Atlas die Farben nicht in den Fasern selbst. Stattdessen werden sie vergleichbar mit einem Muster durch die Struktur des Materials ausgedrückt. Somit bietet das Textil eine unglaubliche Farbintensität und faszinierende Farbdetails.

Margrethe Odgaard: „Beim Entwerfen der Farbpalette für den Stoff haben wir uns für 37 von 1.216 möglichen Farbstellungen entschieden. Atlas erinnert mich an kleine topografische Karten, die eine Welt an satten, sinnlichen und vibrierenden Nuancen beschreiben.”

Zudem ist Atlas flexibel. Da er sich so gut an die Formen des Möbelstücks anpasst, vereinfacht er das Beziehen von Kanten enorm.

Der Name Atlas leitet sich von den vielen verschiedenen Farben ab, die man in den Karten eines Atlanten findet. Dementsprechend reicht die umfassende Farbskala des Textils von hellen Sorbettönen über warme neutrale Farben bis hin zu fast schwarzen Nuancen mit Farbakzenten.

Margrethe Odgaard kombinierte mutige, unkonventionelle Töne beim Entwickeln der Farbstellungen. Diese ermöglichen harmonische Ausdrücke sowie das Auftreten auffälliger Farbtupfer.
Lesen Sie mehr über das Design