Flutter by Maharam

Flutter ist ein raffinierter Möbelstoff aus Wolle, der die Erforschung von Stickereitechniken und visuellen Effekten fortsetzt, die in Jongerius’ früheren Arbeiten für Maharam und Kvadrat zu sehen waren, darunter beispielsweise die Textilserie Layers und der Teppich Argali.

Von Hella Jongerius von einer Zeichnung in ein handgenähtes Muster umgesetzt, erfasst das gestickte Muster von Flutter die Details und Bewegungen, die in einer Studie über aufgefächerte Federn beobachtet wurden. Sorgfältig in einzelnen Lagen gestickt, überlappen sich einzelne Linien und erzeugen eine Bewegung über 16 individuelle Motive, von denen sich jedes aus fünf Farben zusammensetzt.

Hella Jongerius beschreibt die Technik als „Skizzieren mit Fäden“ und erklärt: „Die Stickerei, bei der Schicht über Schicht angefertigt wird, unterstreicht diese Dynamik. Die Farben mischen sich optisch: Von ein paar Linien, die sich mit der Farbe des Untergrunds vereinen, bis zu einer dichten Oberfläche bei vollkommener Abdeckung.“

Das Muster wurde mit Remix, ein Stoff von Giulio Ridolfo, in vier neutralen Farbstellungen als Basis entworfen. Seine flache, glatte Oberfläche und die dicht gewebte Struktur heben sich von der detaillierten Stickerei des Textils ab.
Lesen Sie mehr über das Design