Lila und Raas von Doshi Levien

Lila undRaas, entworfen vom Designduo Doshi Levien, sind lebendige Möbelstoffe mit einer außergewöhnlichen Farbstory.

Inspiriert von den Gemeinsamkeiten äußerlich kontrastierender Welten – royale indische Miniaturmalerei, glasierte chinesische Keramik und Gemälde der Moderne – setzt sich das sinnliche Farbkonzept für diese Textilien aus natürlichen, tiefen Ton-in-Ton-Farben
und dezenten Kombinationen zusammen, die sich zu faszinierenden neuen Schattierungen vereinen. Die Namen der Stoffe, die aus der Hindu-Mythologie stammen, spiegeln dies wider. Lila bedeutet „Spiel“ oder „Tanz“, während sich Raas auf die „Ästhetik“ und „Gefühle“ bezieht.

Um ihre Vision umzusetzen, haben Doshi Levien über 100 Gouache-Farben von Hand gemischt und anschließend gescannte Muster per Hand bemalt. Diese wurden während der Fertigung als Referenz verwendet, um das Garn mit höchster Präzision zu färben. Das Ergebnis sind raffinierte, elegante Farben, die sich in keinem anderen Farbsystem finden lassen.

„Die Arbeit an Lila und Raas war eine sehr tiefe und intensive Auseinandersetzung mit der Ästhetik der Farbmischung. Wir wollten Farbe durch Mischen der Farben von Hand schaffen, anstatt auf Farbreferenzen aus bestehenden Farbkarten zurückzugreifen,“ erklärt Nipa und fährt fort „Es gibt ein Spiel der Ästhetik zwischen alten und modernen Referenzen, lebhaften und ausgeblichenen Farben, Erinnerungen und Farbresten an Architektur – zwei Farben, die übereinander geschichtet sind wie Glasuren.“
Sehen Sie sich Lila und Raas genauer an