September und Sienna von Hella Jongerius

September ist ein eleganter, sehr haptischer Teppich, der leicht zum Mittelpunkt der Inneneinrichtung wird. Um es mit Hella Jongerius' Worten auszudrücken: Das Design ist eine „botanische und materielle Kollage“, die mithilfe verschiedener Materialien bei der Fertigung zum Leben erweckt wird. Hier werden handgesponnene Nesselgarne mit Bambusviskose und Seide in lebendigen Farbfeldern kombiniert.

September verfügt über eine faszinierende Oberfläche aus farbenfrohen geometrischen Elementen, die in einem naturfarbenen Untergrund eingebettet sind. Das Design zeigt einen großen abstrakten Schatten eines Blatts aus der Ferne, das mit einem höheren Flor geknüpft ist als die leuchtenden geometrischen Formen, die dem Betrachter zuerst ins Auge fallen.

Sienna ist mit seiner raffinierten Zusammensetzung und den weichen, gesättigten Farben ein wunderschön gefilzte Teppich. Er wurde von den abstrakten, expressionistischen Gemälden von Künstlern wie Mark Rothko inspiriert.

Hella Jongerius außergewöhnliches Gespür für Farben wird in diesem Design aus rechteckigen Blöcken und fließenden Formen in verschiedenen farblichen Abstufungen zum Leben erweckt. So verschmilzt helles meliertes Gelb mit Lavendel, Dunkeloliv mit kühlem Grau und leuchtendes Rot wird mit Rosa kombiniert.
Entdecken Sie das Sortiment von September und Sienna