Sinuous by Simone Post

Simone Posts erstes Design für Kvadrat, Sinuous, basiert darauf, wie bestimmte Farben eine visuelle „Vibration“ erzeugen, wenn man sie nebeneinander anordnet. Dieser Teppich aus 100 % Wolle ist das Ergebnis eines gründlichen Forschungsprozesses, bei dem die Designerin zahllose Farbstudien und Muster anfertigte, bis sie das perfekte Gleichgewicht gefunden hatte. Er eignet sich sowohl für private Bereiche als auch den Objektmarkt.

Die Farbpalette von Sinuous reicht von Ecru, Hellgrau, Anthrazit und dunkle Erde über kräftiges Gelb und Rot bis hin zu Mitternachtsblau. Die auffälligen und lebendigen Schnüre entstehen durch das manuelle Zwirnen von kleineren Garnbündeln in fünf unterschiedlichen Farben. Diese verzwirnten Bündel werden mit feinen Einzelgarnen in den gleichen Farben verwebt, um unterschiedlich starke Farbverläufe auf der Oberfläche des Teppichs zu erzeugen. 

Der Gesamteindruck ist ein schimmernder pointillistischer Teppich. Aus der Ferne betrachtet wirkt die Oberfläche des Teppichs warm und ruhig zugleich. Bei genauerem Hinsehen offenbar sich verschiedene Farbdetails auf hypnotisierende Weise. Die verzwirnten Fransen in unterschiedlicher Dicke

Lesen Sie mehr über den Teppich