Maintenance of rugs

Kvadrat Teppiche werden mit großer Sorgfalt für eine lange Lebensdauer gefertigt. Um sicherzustellen, dass Ihr Teppich seine Vitalität und seinen Charakter über eine lange Zeit bewahrt, sollten Sie ihn gut pflegen.

Bitte saugen Sie Ihren Teppich mindestens einmal pro Woche. Wir empfehlen einen Staubsauger ohne Bürste und die Einstellung auf mittlere Saugleistung. Saugen Sie Ihren Teppich immer in Florrichtung ab. Es ist normal, dass ein neuer Teppich Fasern verliert. Machen Sie sich deshalb keine Sorgen, denn es wirkt sich in keiner Weise auf die Qualität des Teppichs aus.

Während die meisten Teppiche nach einer gewissen Zeit keine Fasern mehr verlieren, wird sich bei Teppichen aus Bambus die Menge zwar reduzieren, jedoch nicht komplett aufhören. Dies hat mit den besonderen Eigenschaften von Bambusfasern zu tun.

Handgewebte Teppiche verfügen über leichte Abweichungen in Abmessung, Farbschattierung und Webstruktur. Zudem ist es bei dieser Art Teppich nicht ungewöhnlich, dass er leicht wellig wird. Der Grund dafür können leichte Unterschiede in der Spannung der Kette sein, die sich trotz der außergewöhnlichen Fertigkeiten und Sorgfalt der Weber nicht immer vermeiden lassen. Wir empfehlen die Verwendung einer rutschfesten Teppichunterlage, mit der sich die oben genannte Wellenbildung eventuell vermeiden oder reduzieren lässt.

Bei handgewebten Teppichen treten lose Fäden auf. Bitte ziehen Sie diese Fäden nicht heraus, sondern schneiden Sie sie einfach sorgfältig mit einer Schere ab und stecken Sie den Faden wieder ein.

Handgefertigte Teppiche können anfangs leicht ausbleichen. Der Grund dafür ist die sogenannte Überfarbe, die von der Wolle nicht ganz aufgenommen wurde. Daher sollten leichte Farbabweichungen nicht als ein Qualitätsmangel angesehen werden. Idealerweise sollte die Feuchtigkeit im Raum, in dem der Teppich liegt, bei 50% liegen. Beträgt die Feuchtigkeit unter 40% werden die Garne trocken und spröde und daher bruchanfälliger. In diesem Falle empfiehlt es sich, den Teppich mit Wasser zu besprühen.

Der Teppich sollte hin und wieder gedreht werden, um Abrieb auf einer Stelle zu vermeiden. Wiederholte Reibung an derselben Stelle kann die Struktur des Teppichs verändern. Das Drehen des Teppichs verhindert auch ein Ausbleichen der Farben durch Lichteinstrahlung, was sich dauerhaft auf das Aussehen auswirken kann.


Wird der Teppich auf einen neuen Holzboden gelegt, muss dieser komplett trocken sein. Andernfalls kann die Feuchtigkeit unter dem Teppich zu Schimmelbildung oder Farbveränderungen des Bodens führen. Sie sollten beim Hersteller und / oder Händler des Bodens nachfragen,
ob er sich für Teppiche eignet.

Wir empfehlen eine professionelle Reinigung bei Bedarf.

Behandlung von Flecken
Bei Verschmutzungen des Teppichs sollten Sie sofort tätig werden, um mögliche Schäden zu vermeiden. Befeuchten Sie ein sauberes weißes Tuch mit Wasser, wringen Sie es aus und legen Sie es sofort auf den Fleck. Lassen Sie das Tuch liegen (ohne es anzuheben, um nachzusehen!), bis es so viel wie möglich des Flecks aufgenommen hat. Tauschen Sie es dann durch ein anderes, sauberes feuchtes Tuch aus, das so lange auf dem Fleck liegen sollte, bis dieser verschwunden ist oder bis nichts mehr aufgenommen wird.

Kvadrat kann nicht garantieren, dass bei dieser Methode alle Flecken entfernt werden. Aus Erfahrung wissen wir jedoch, dass es keine gute Idee ist, Flecken durch Reiben zu entfernen, da dadurch das Garn beschädigt werden kann. Dies trifft insbesondere auf Bambusgarne zu. Aus demselben Grund sollten Sie auch nicht auf einem feuchten Bambusteppich laufen. Es dauert ein paar Tage, bis ein Bambusteppich vollständig getrocknet ist.

Pflege von Seidenteppichen
Jeder Fleck, einschließlich normales Wasser, sollte nur mit Mineralwasser behandelt werden. Verwenden Sie niemals Essig oder Leitungswasser. Druckstellen von schweren Gegenständen oder Möbeln lassen sich wieder entfernen. Bürsten Sie die Vertiefungen oder legen Sie direkt ein feuchtes Baumwolltuch auf die Stellen und bügeln Sie leicht in Florrichtung.

Sollten Sie weitere Fragen zur Behandlung
von Flecken oder Verschmutzungen haben, oder wie der Teppich professionell zu reinigen ist, wenden Sie sich an unseren Kundendienst.

Download maintenance guide

Download maintenance guideDEESFRITNLUK