Velour Textilien

Wie bei allen anderen Einrichtungsgegenständen lagert sich auch auf Polstermöbeln Staub ab; außerdem entstehen Kontaktverschmutzungen. Diese normalen Verschmutzungen sollten nicht zu intensiv werden, da sie dann schwer zu entfernen sind. Der Bezugsstoff sollte deshalb regelmäßig gereinigt werden. Das gewährleistet sein gepflegtes Aussehen und erhält den Gebrauchswert.

Regelmäßige Pflege
Velours werden durch Abbürsten mit einer weichen Bürste und/ oder Absaugen mit der Polsterdüse des Staubsaugers, immer in Strichrichtung des Flors, von Staub gesäubert.

Druckstellen durch Handhabung und Nutzung
Falten und Gebrauchslüster können durch unsachgemäße Handhabung und falschen Transport entstehen, auch wenn das Textil sorgfältig verpackt wurde.

Wenn die Rolle stehend lagert, auch über kurze Zeit, wird der Flor in unterschiedliche Richtungen gedrückt, wodurch Falten, typischerweise über die Breite des Textils, entstehen.

Sitzspiegel können bei der Nutzung entstehen, da der Flor dadurch in eine andere Lage gedrückt wird. Dies wird mehr oder weniger sichtbar durch Schattierungen und scheinbare Farbveränderungen der Oberfläche. Dieser Effekt entsteht durch die Kombination von erhöhter Luft und Körperfeuchtigkeit sowie Druck.

Behandlung von Druckstellen
Es is typischerweise möglich Falten und Sitzspiegel zu entfernen. Legen Sie ein feuchtes Tuch auf die Stelle oder besprühen Sie das Textil mit klarem Wasser bis die Oberfläche feucht, jedoch nicht nass ist.

Das gleiche Ergebnis kann mittels eines Dampfbügeleisens erzielt werden. Dampfen Sie das Textil, indem Sie das Bügeleisen etwa 1 – 2 cm von der Oberfläche entfernt halten. Üben Sie mit dem Bügeleisen keinen Druck auf die Oberfläche aus.

Behandeln Sie das Textil mit einer weichen Bürste, damit sich der Flor wieder aufrichtet.

Lassen Sie das Textil über Nacht trocknen.

Um Schattierungen und Ränder zu vermeiden, empfehlen wir, die gesamte Oberfläche wie oben angegeben zu behandeln. Sie können einen Haartrockner verwenden, wenn es zeitlich nicht möglich ist das Textil über Nacht natürlich trocknen zu lassen. Fönen Sie aus unterschiedlichen Richtungen, damit sich der Flor wieder aufrichtet.



Eigenschaften von Velour Textilien

Bitte beachten Sie, dass Baumwollvelours wesentlich empfindlicher sind als Woll- oder Mohairvelours und sich Falten und Sitzspiegel nicht immer ganz entfernen lassen. Baumwollvelours sollten daher besonders sorgsam und vorsichtig gehandhabt und genutzt werden.

Generell sind Sitzspiegel auf Velours kaum zu vermeiden, auch wenn alle Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden. Dies ist eine warentypische Eigenschaft von Velours und weder ein Mangel noch ein Hinweis auf mindere Qualität. Velours sind zwar empfindlicher als flach gewebte Textilien, jedoch lassen sich durch die oben angegebenen Pflegehinweise die meisten Falten und Sitzspiegel entfernen.

Bei Kvadrat handhaben wir alle unsere Velours mit besondere Vorsicht und transportieren sie in speziellen Kartons, um Falten und Sitzspiegel zu vermeiden.

Garantie
Sämtliche Kvadrat-Polsterstoffe haben eine 10-jährige Garantie. Eine regelmäßige Reinigung ist wichtig, damit der Stoff möglichst lange hält und gut aussieht.

Pflegeanleitung herunterladen