House von Roman Signer

Ebeltoft, 2016

House, eine neue ortsspezifische Skulptur des Schweizer Künstlers Roman Signer auf dem Gelände des Kvadrat-Hauptsitzes in Ebeltoft, Dänemark. Die permanente Arbeit, die von Kvadrat in Auftrag gegeben wurde, besteht aus einem stilisierten Haus aus Stahl mit einem umgekehrten Dach, das ein Becken bildet, in dem Regenwasser gesammelt wird.

Wie der Künstler erklärt: „Als ich dieses Land sah, stellte ich mir ein kleines rotes Haus vor. Aus der Ferne sieht das Haus wie eine Ruine aus, mit einem eingestürzten Dach und nur noch die Außenmauern. Aber wenn man näher kommt und durch das Fenster sieht, kann man sehen, dass es ein Dach gibt, nur dass es auf der Innenseite umgekehrt ist. Es muss schön sein, wenn es stark regnet, wenn das Regenwasser sich sammelt und aus ihm herausfließt. Aber du musst einen Regenschirm haben. Das Haus gibt dir keinen Schutz!