Nationalgalerie von Thomas Demand

Berlin, 2009

Deutschlands erste umfassende Solo-Ausstellung des anerkannten deutschen Künstlers Thomas Demand eröffnete im Jahre 2009 in der Nationalgalerie in Berlin. Die Ausstellung trug den Titel „Nationalgalerie“ und fokussierte auf einen einzigen Aspekt von Demands Werken: Fotografien deutscher Ereignisse seit 1945.

Für die eigens für diese Ausstellung entworfene Installation wurden beinahe 5 km des Textils Tonica von Kvadrat verwendet. Der Stoff wurde über eine versteckte Stützwand drapiert, so dass die Werke des Künstlers an den Wänden zu schweben schienen.

Products

Tonica 2

962