Transition von AVPD

Kopenhagen, 2014

Transition ist eine interaktive Installation, die von der zeitgenössischen Kunstagentur AVPD entwickelt wurde und die Raumwahrnehmung erforscht. Sie besteht aus vier dünnen, lichtdurchlässigen schwarzen Trevira CS-Vorhängen, die an einer Decke aufgehängt sind. Diese bewegen sich hin und her und erzeugen dynamische Sonderunterteilungen, wenn sie durch Bewegungssensoren ausgelöst werden.

Die interaktive Installation wurde ursprünglich im Showroom von Kvadrat Copenhagen gezeigt, wo die Zuschauer gezwungen waren, die kinetische Struktur und ihre eigene Bewegung zu betrachten.

Products

Zulu 2

992