Bella Sky Comwell Hotel

Kopenhagen, Dänemark
3XN Architekten, Kopenhagen

Das Projekt
3XN Architects hat sich für Kvadrat Textilien entschieden, die im gesamten Innenraum des Bella Sky Comwell, Skandinaviens größtem Designhotel, das im Mai 2012 eröffnet wurde, verwendet werden. Das Projekt liegt im Stadtteil Ørestaden von Kopenhagen und besteht aus zwei Türmen, die 76,5 m hoch sind. Diese neigen sich um 15 Grad voneinander ab, was mehr ist als der schiefe Turm von Pisa.

Das Designkonzept „New Nordic Cool“ des Hotels spiegelt die Werte und die einladenden Qualitäten wider, die moderne skandinavische Häuser auszeichnen: Licht, Wärme, Einfachheit, natürliche Materialien und die Nähe zur Natur.

Das Bella Center bietet 812 Zimmer, 30 Konferenzräume, drei Bars und zwei Restaurants. Das Designkonzept sorgt dafür, dass die Gästezimmer in mehr als 200 verschiedenen Kombinationen zur Verfügung stehen.

Die Lösung
Vier verschiedene Kvadrat Möbelstoffe kommen im gesamten Hotel zur Anwendung: Remix auf Bettdecken, für Kissen auf Betten, auf Stühlen im Café und in Besprechungsräumen und Lounge-Bereichen; Steelcut Trio für Kissen auf Betten, Gepäckablagen und Stühlen im Café; Hallingdal auf Stühlen in Zimmern; Clara für Kissen auf Betten.

Wir haben uns für Kvadrat Textilien aufgrund der Tiefe der verschiedenen Texturen, die sie anbieten, sowie der vielen Möglichkeiten, die sie für die Kombination verschiedener Kollektionen bieten, entschieden. Wir haben festgestellt, dass wir mit so vielen Möglichkeiten zur Gegenüberstellung genau den modernen und warmen Ausdruck erreicht haben, nach dem wir gesucht haben.

Das Interieur des Hotels muss als ein passendes und einladendes Gegenstück zur stringenten Architektur funktionieren. So wird zum Beispiel die Geometrie der Architektur auf den Kissen in den Gästezimmern durch eine diagonale Naht dargestellt, die zwei verschiedene Kvadrat Textilien verbindet.

Ein weiterer wichtiger Grund, warum wir uns für Kvadrat Textil entschieden haben, war ihre hohe Qualität. Dies ist ein sehr wichtiger Vorteil für Hoteleinrichtungen wegen der täglichen Beanspruchung
“, Marie Hessedahl Larsen, 3XN Architects

Products

Hallingdal 65

110

Steelcut Trio 3

576

Clara 2

643

Remix 2

954