Göteborger Konzerthaus

Göteborg, Schweden
AIX Arkitekter AB


Nordische Funktionalität, weiche Velours und lebhafte Töne
Die schwedischen Architekten AIX Arkitekter haben die zwei Konzerthallen des Göteborger Hauses geschmackvoll renoviert. Sie verwendeten Kvadrat Bezugstoff Star, ein klassischer Veloursstoff mit modernem Twist.

Nach langer Zusammenarbeit und mehreren Farbtests wurde Star gewählt, da der Stoff sich am besten den Sitzen anpasste und mit der Architektur, den natürlichen Materialien und Intarsienelementen harmonierte.

Für die beeindruckende Haupthalle, dem 'Store Salen', wurde Star in einem speziell angefertigten Rotton gewählt. Für den kleineren, intimeren 'Stenhammarsalen' kam ein Blauton zum Einsatz. Die zwei Säle verfügen gemeinsam über insgesamt of 1646 Sitze.

Das Götenborger Konzerthaus, Basis des Schwedischen Nationalorchesters, wird als eines der wichtigsten Monumente Nordischen Funktionalismus angesehen.

Product

Star 2

237