Jil Sander FW 2011 Kollektion

Jil Sander Stores, weltweit
Jil Sander Designteam

Das Projekt
Kvadrat Textilien wurden von Jil Sander, dem bekannten Modehaus in Mailand, für ihre Herbst / Winter-Kollektionen für Herren- und Damenmode 2011 verwendet. Die Kollektion der Herren greift die Tradition von Jil Sander auf — minimalistische Form und Schnitt. Die Kollektion spiegelt einen modernen Ansatz wider und verfügt über reiche Strukturen, auffällige Farben, vereinfachte Formen und Designs im Lagen-Look.

In der Herrenkollektion wurden die für Jil Sander charakteristischen Farben verwendet. Diese sind Weiß, Carbon, Marineblau und Schwarz — kombiniert mit Citrin, Mandarine, Neon, Magenta, Eukalyptus und ihrer Melange-Derivation. Die Damenkollektion bietet „new dynamic tailoring“, die die Bilder der gefeierten Modefotografin Louise Dahl-Wolfe widerspiegelt . Sie enthält Oberflächen, Texturen und Muster, die an modernes Design erinnern, sowie gewagte Volumina und Anspielungen an die Couture aus der Mitte des letzten Jahrhunderts, die durch einfache Schnitte und Details abgemildert werden.

Die vorherrschende Farbe in der Damenkollektion ist Schwarz, das die Leuchtkraft der Primärfarben – Rot, Königsblau und Gelb – unterstreicht. Grüntöne und Schokoladenbraun sowie Silbergrau runden die Farbpalette ab.

Die Lösung
Divina und Divina Melange wurden für die Fertigung der Mäntel, Parkas und Anzüge der Herrenkollektion gewählt sowie für die Mäntel der Damenkollektion. Die verwendeten Farben reichen von warmen Grautönen und Anthrazit bis hin zu leuchtendem Rot.

Products

Divina 3

334

Divina Melange 2

521