Der Patient an erster Stelle

Architektur 
SIR/MSA Nyréns Architects

Location
Solna, Schweden

Eröffnung 
2016 – 2018

Innendesign
Zurich 2 Melange in einem modernen, zeitlosen Farbschema

Zurich 2 Melange in eigens zusammengestellten Farben im gesamten New Karolinska Solna Krankenhaus, das nach neuesten Standards in Solna, Schweden, gebaut wird.

„Das NKS Projekt hat hohe Ansprüche an Umwelt, Hygiene und Strapazierfähigkeit. Unsere Innendesinger haben nach einem Textil gesucht, das diesen hohen Anforderungen an Funktionalität, Hygiene und Umwelt entspricht.

Zudem lautet das Motto des Krankenhauses „patient first“, sodass wir eine einladende und gemütliche Inneneinrichtung entwerfen wollten – eine Erfahrung, die sowohl für die Mitarbeiter als auch die Patienten wichtig ist. Zurich war für uns daher erste Wahl. In Zusammenarbeit mit Kvadrat erhielten wir die Möglichkeit, das Produkt hinsichtlich Materialität, Gefühl und Farbpalette mitzuentwickeln“, so Eva Nyberg, Architektin, SIR/MSA Nyréns Architects.

Das zeitlose Farbschema für das Krankenhaus ist von der Natur und dem Wechsel der Jahreszeiten inspiriert. Darüber hinaus bietet das Innendesign, das die skandinavische Tradition widerspiegelt, eine vielfältige Auswahl an natürlichen Materialien.

Sicherheit, Komfort und Nachhaltigkeit
Nyréns Architects sind verantwortlich für das Innendesign des 330.000 m² großen NKS. Das Konzept erweckt das Motto ‚patient first‘ zum Leben und rückt Sicherheit, Integrität und Komfort des Patienten in den Mittelpunkt. Die Gestaltung des Krankenhauses erleichtert auch einen fließenden Übergang zwischen Pflege, Forschung und Bildung.

Das NKS ist darauf ausgelegt, die höchsten Standards an Hygiene und Nachhaltigkeit zu erfüllen. So sind alle im Bau verwendeten Materialien, vom Beton im Fundament bis hin zu den Beleuchtungskörpern, ressourcenschonend.