Philips Hauptsitz

Hamburg, Deutschland
Seel Bobsin Partner

Das Projekt
Die Philips-Zentrale für Deutschland, Österreich und die Schweiz befindet sich in Hamburg. Der futuristische Neubau, der Forschung, Entwicklung und Produktion unter einem Dach vereint, spielt auf dem Philips Campus eine zentrale Rolle. Der Hauptsitz erstreckt sich über sechs Stockwerke, das Interieur wurde von Seel Bobsin Partner entworfen und basiert auf einem Konzept der „Arbeitsplatzinnovation“. Dies spiegelt moderne Arbeitsansätze wider und kombiniert funktionale und inspirierende Räume.

Die Lösung
Kvadrat Textilien sind im gesamten Gebäude spezifiziert. Divina Melange, Hallingdal 65, Remix und Tonus werden für verschiedene Möbel verwendet, wie zum Beispiel für Schreibtischabschirmungen, Raumteiler, Hocker und Loungemöbel. In der Kantine sind die Sitzmöbel mit Vineyard von Maharam und Divina Melange bezogen.

Soft Cells werden auch in verschiedenen Bereichen eingesetzt, um die akustische Qualität des Innenraums zu verbessern. Insgesamt 315 an der Wand befestigte Soft Cells Paneele mit einer Fläche von mehr als 1.000 m2 sind nahtlos in offene Bereiche und Besprechungsräume integriert. Sie sind mit Divina, Divina Melange und Topas überzogen und entsprechen dem von SBP entwickelten Orientierungs- und Leitsystem.

„Wir haben verschiedene Qualitäten und Kollektionen von Kvadrat für das Interieur und Sondermöbel verwendet, um die unterschiedlichen funktionalen Anforderungen zu erfüllen und den Designkonzepten zu entsprechen. Die enorme Vielfalt an Farbe und Struktur ist im gesamten Gebäude zu spüren. Besonders die Soft Cells zeichnen sich durch eine auffällige Farbpalette und eine hervorragende Akustik aus.“ Kim Marc Bobsin, Seel Bobsin Partner (SBP)

Products

Hallingdal 65

153

Tonus 4

554

Divina Melange 2

721

Remix 2

242

Vineyard

Smoke 0004