Port House Antwerpen

Antwerpen, Belgien
Zaha Hadid Architects


Hochwertiges Finish mit einer großen Auswahl an eleganten Möbelstoffen von Kvadrat. Hervorragende akustische Absorption und tolle Farboptionen.“  Toon Mostmans, Engineering Manager, Port of Antwerp

Eine Hommage an die verstorbene Dame Zaha Hadid
Das Port House in Antwerpen hat eine verfallene Feuerwache zu einem neuen Hauptsitz für die 500 in der Hafenbehörde tätigen Mitarbeiter umgewandelt und renoviert und zu einem Treffpunkt der internationalen Antwerpener Hafengemeinschaft gemacht.

Das auf Nachhaltigkeit ausgelegte neue Gebäude ermöglicht es den Hafenmitarbeitern, nun zusammenzuarbeiten, da sie vorher in verschiedenen Gebäuden untergebracht waren. Es unterstützt zudem flexible Arbeitsmethoden: Die Mitarbeiter können ihren Schreibtisch einfach entsprechend ihrer Aufgabe wechseln. Die Bestuhlung im Auditorium ist mit Hallingdal 65 bezogen und für eine optimierte Akustik werden Soft Cells Elements Paneele verwendet. Remix 2 findet sich in verschiedenen Farben auf den Möbeln im gesamten Komplex wider.

Das Gebäude, das als Symbol für die Dynamik, Zuverlässigkeit, den Ehrgeiz und Innovationskraft des Antwerpener Hafens konzipiert wurde, befindet sich am Zaha Hadidplein 1 – benannt nach der Architektin Dame Zaha Hadid, die kurz vor Abschluss des Projekts unerwartet verstarb. Port House Antwerp besteht aus zwei miteinander verbundenen Hauptteilen: der ehemaligen Original-Feuerwache und einem glänzenden, juwelenartigen Körper in Anspielung auf Antwerpen, die Stadt der Diamanten. Eine Außenbrücke verbindet die beiden Strukturen. 

Produkte

Hallingdal 65

723

Remix 2

982