Sheraton Hotel Zürich

Zürich, Schweiz
Gmür & Geschwentner Architekten AG
wrightassociates interior architecture GmbH, München (Innenarchitektur)

Das Projekt
Die Innenarchitekten von wrightassociates haben sich für Textilien von Kvadrat und Maharam entschieden, die im gesamten Innenraum des im Januar 2014 eröffneten Sheraton Hotels Zürich verwendet werden. Als neuer Treffpunkt für Geschäfts- und Freizeitreisende bietet das Hotel eine dynamische und offene Atmosphäre in Zürich West, ein ehemals industrieller Stadtteil, der sich zu einer dynamischen Drehscheibe und einem Knotenpunkt für Kunst, Kultur und Business entwickelt hat.

Das Sheraton Zürich hat 197 elegante Gästezimmer, darunter 32 Suiten, ein Restaurant sowie ein Café und eine Bar. Für die Zimmer wurde eine moderne Interpretation klassischen Designs gewählt, für das die Marke Sheraton bekannt ist, das seinen Gästen fernab von Zuhause ein gemütliches Heim bieten möchte. Das Hotel verfügt zudem über moderne Konferenz- und Veranstaltungsbereiche auf gut 600 m², die mit modernster Technologie ausgestattet sind.

Die Lösung
wrightassociates hat für das gesamte Hotel Textilien von Kvadrat und Maharam ausgewählt. Die Gästezimmer sind mit Vorhängen aus Onyx, M/T Colour sowie Dawn ausgestattet. Die Einrichtung der Zimmer besteht aus einem umfassenden Sortiment an Kvadrat und Maharam Möbelstoffen wie Outback, Steelcut, Zap, Messenger und Vidar für Sitzgelegenheiten, Bettumrandungen und Kissen. In den öffentlichen Räumlichkeiten wählten die Innenarchitekten Divina Melange und Alloy für die Bestuhlung der Bar, Zulu und Toto im Restaurant, Vidar und Snorre in der Lounge und Lobby sowie Remix, Zulu und M/T Colour in den Tagungs- und Konferenzräumen.

Einer der bedeutendsten Vorteile bei der Zusammenarbeit mit Kvadrat ist, dass sie stets innovative Ideen haben. Die Designer profitieren in der Hinsicht davon, dass das Timing auch bei einem langen Designprozess immer stimmt. Die unglaublich große Auswahl an Stoffen und Farben im Kvadrat Sortiment wird voll und ganz den Anforderungen von modernem Design und Innenarchitektur gerecht. Sie harmonieren mit allen anderen Komponenten eines kompletten Designs und ergänzen diese hervorragend“, Keith Wright, Architekt und CEO von wrightassociates interior architecture GmbH

Products

Divina Melange 2

571

Steelcut 2

820

Remix 2

852

Messenger 4

Chestnut 0052

Alloy

Baltic 0012

Zulu 2

194

Dawn 2

482

Vidar 3

633