Fuse

0111

Die dicht gewebte Woll-Baumwollmischung von Fuse bildet ein geschlossenes Muster gerippter Streifen, die durch die Bindung wie gestickt wirken. Da die Streifen von Fuse nicht durchgehend, sondern eher fragmentiert sind, verschmelzen die beiden Farben in dem Gewebe und bilden auf einer größeren Fläche eine dezente Mischfarbe.

Dieses Verschmelzen der Farben mildert sogar scheinbar kräftige Kombinationen wie das herbstliche Orange auf Anthrazit oder ein frisches Gelb auf Beige ab. Es verleiht auch Kombinationen mit waldgrünen oder cremefarbenen Tönen Komplexität. Die helleren Farbgebungen können Fremdfasern enthalten, die für eine prachtvolle und lebendige Ausstrahlung sorgen. Während die Farbpalette von Fuse stark an die von Pulsar und Reflex angelehnt ist, ermöglichen die nahezu verschmolzenen Farben dieses Streifendesigns besonders intensive Farbassoziationen, wenn sie mit anderen Textilien aus der Kollektion kombiniert werden.

Die Streifen von Fuse verlaufen parallel zur Webkante.