Bambusa

1901

Bambusa verbindet eine üppige, dichte Struktur und starke Farben zu einem eindrucksvollen Ganzen. Das Design von Ulf Moritz und Felix Diener hat eine individuelle Ausstrahlung - lebhaft und doch subtil.

Die ungewöhnlich dichte Struktur von Bambusa weist über 2,2 Millionen Bambusfäden pro Quadratmeter auf. Dank seiner Kompaktheit, dem 12 mm kurzen Flor und dem edlen Schimmer der Bambusfasern besitzt dieser Teppich einen unverwechselbar eleganten, tiefen Glanz.

Bambusa ist erhältlich in 20 eleganten Farben - moderne Interpretationen der Farbpalette antiker persischer Teppiche. Sie reichen von natürlichen Tönen wie Weizen, Creme und blassem Moosgrün bis zu kräftigeren Farben wie Dunkelrot und Petrol.