Cross

0110

Bei der Cross Kollektion hat Hella Jongerius den traditionellen getufteten Teppich auf eine Art neu interpretiert, die eine einzigartige visuelle Interaktion zwischen Teppich und Boden erzeugt.

Die drei Designs der Kollektion umfassen Cross Cut, Cross Border und Cross. Bei allen drei Designs wird die griffige, getuftete Oberfläche von einer starken Silhouette unterstrichen, die zu gleichen Teilen modern und wohlig ist. Leuchtende Viskosefäden sind mit Schurwolle versponnen und kreieren einen Mélange-Effekt.

Die Schlichtheit von Cross hat einen eher traditionellen Reiz, wobei eine grafische Silhouette mit einer haptisch ausdrucksstarken Konstruktion kombiniert wird. Die ausgeschnittenen blockartigen Fransen am Rand runden den Teppich ab.