Argali 250x350cm

0171

Dieser hochwertige Kelim in einer für nepalesische Garne typischen Palette von sechs Farben wurde aus tibetanischer Wolle von Argali-Schafen gefertigt. Diese wild lebende Art ist im Himalaya beheimatet. Die Garne selbst wurden von Webern vor Ort von Hand gesponnen. Ihre natürlichen verwaschenen Farben und der unregelmäßige Charakter verleihen jedem einzelnen Argali eine individuelle Note.

Jeder Teppich verfügt über verschiedene Designdetails, wie eine mit Seidengarn von Hand bestickte Flächez – eine Anspielung an die alte Tradition der Teppichflickerei.

Die Fransen sind geflochten, was ebenfalls an einen alten Brauch in Nepal erinnert, diesmal aus dekorativen Gründen. Farbenfrohe Seidenfäden verleihen dem Teppich einen leichten und modernen Charakter.