Pilot

0132

Dieser attraktive Bouclé-Stoff paart die Weichheit und die intensive Farbe von Merinowolle mit glänzenden Garnen in Kontrastfarben. Die Grundfarben variieren von weichen Grau- und Blautönen bis hin zu Kirschrot, Blassrosa und Tieforange und sind mit glänzenden Fäden in Silbergrau, Gold, perlmuttartigem Weiß und Blau akzentuiert. Die Effekte reichen von einer glamourösen Optik in tiefem Anthrazit mit Goldeffekten bis zu erfrischendem Puderrosa durchsetzt mit Silber.

Die genoppte Struktur eine Bouclé-Gewebes ist aus hochwertiger Mode-Bekleidung nicht wegzudenken. Die in Pilot verwendeten Farbgebungen orientieren sich stark an den von Raf Simons in seinen letzten Kollektionen entworfenen Mode. Durch das Verweben von festen und lockeren Garnen, die kleine Schlaufen und Ringe auf der Oberfläche des Textils hinterlassen, entstehen Unregelmäßigkeiten in der Oberflächenstruktur und der Farbe, die dem Stoff einen raffinierten Charme verleihen. Der Stoff eignet sich aber trotzdem ausgezeichnet zum Beziehen von Möbeln.